Ein Wochenende mit Hund in Celle

Die idyllische Kleinstadt Celle südlich der Lüneburger Heide hat einen ganz besonderen Charme durch ihre Altstadt mit mehr als 400 restaurierten Fachwerkhäusern und durch das königliche Residenzschloss Celle. Aber auch das Umland von Celle mit dem romantischen Aller-Leine-Tal hat für eine Reise mit Hund eine Menge zu bieten. Wir haben für Euch ein Wochenende mit…

Entspannen bei Yoga und Wellness mit Hund

Entspannung mit Hund inmitten traumhafter Natur gesucht? Das haben wir bei einem Wochenende mit Yoga und Wellness im Oldenburger Münsterland gefunden. Direkt an der Thülsfelder Talsperre und umgeben von traumhafter Natur befindet sich das SPA-Hotel Heidegrund. Von dort aus kann man wunderschöne Ausflüge in der einsamen Natur unternehmen und anschließend bei Yoga und Wellness entspannen.  Entspannen…

Buchtipp: Was eine Reise für einen Hund bedeutet

Für eine entspanntes Reise mit Hund ist es wichtig sich klar zu machen, was eine Reise für einen Hund bedeutet. Nur so können wir alles dafür tun, dass auch unser Hund eine entspannte Zeit im Urlaub hat. Das Buch „Das geheime Leben der Hunde“ gibt viele wertvolle Hinweise Reisen aus Sicht eines Hundes zu verstehen….

Die schönsten Skigebiete in Österreich

Viele Hundebesitzer wollen auch im Skiurlaub nicht auf ihren Vierbeiner verzichten. Doch nur wenige Skigebiete sind für einen Skiurlaub mit Hund geeignet, da die schönen Wanderwege oftmals steil den Berg hinaufführen. Wir möchten Euch drei Skigebiete in Österreich vorstellen, in denen es wunderschöne Wanderungen mit wenig Steigung gibt.  1. Ski Arlberg: Skifahren mit Hund für…

Kulinarische Geheimtipps auf Sylt

Einen Sonnenuntergang bei gutem Wein und frischem Fisch? Oder lieber ganz rustikal ein frisches Krabbenbrötchen auf die Hand oder eine Lammbratwurst mit Bier? Die Nordseeinsel Sylt eignet sich sehr gut für einen Urlaub mit Hund. Wir verraten Euch unsere kulinarischen Geheimtipps abseits des Touristentrubels, in denen auch Hunde herzlich willkommen sind.  Geheimtipp im Sylter Norden: Regionaler…

Karibische Strände auf Langeoog

Bei einem Urlaub mit Hund auf Langeoog kommen Naturliebhaber und Vierbeiner auf ihre Kosten. Wer Wetter, Wind und Weite nicht scheut, für den hält die Insel viel bereit. Neben weiten Hundestränden bietet Langeoog eine Vielzahl an Wanderungen und Fahrradtouren, um die Insel mit einem Hund auf eigene Faust zu erkunden. Wir haben eine Woche auf der schönen…

4 besondere Orte für eine Pause an der Autobahn

Bei langen Autofahrten mit einem Hund sind ausreichend Pausen zum Pfoten vertreten unerlässlich. Für eine schöne Pause an der Autobahn abseits der Raststätte muss man dafür keine großen Umwege in Kauf nehmen. Wir haben für Euch vier besondere Orte an den meist befahrensten Autobahnen zusammengestellt.  Pause an der Autobahn 1: Eine Runde um den Hengsteysee…

Fastenkur mit Hund zum Wohlfühlen

Es gibt nicht viele Fastenhotels, wo Hunde erlaubt sind. Im Hotel „BollAnts SPA im Park“ in Bad Soberheim ist eine Fastenkur mit Hund hingegen problemlos möglich und noch viel mehr: edle Wohlfühlatmosphäre, ärztliche Betreuung und viel Natur für Wanderungen und Spaziergänge sind hier inklusive. Allerdings gibt es auch einige Einschränkungen für Hunde und das Programm…

Pilgern auf den Spuren der Hildegard von Bingen

Weniger bekannt aber wunderbar geeignet für eine Pilgerreise mit Hund ist der „Hildegard von Bingen Pilgerweg“ im Nahetal in Rheinland-Pfalz. Luna und ich haben uns auf die Spuren der Äbtissin, Dichterin, Theologin sowie Natur- und Heilkundlerin begeben. Auf einsamen Pfaden, kleinen Dörfern und vorbei an verschiedenen Lebensstationen der wohl berühmtesten Persönlichkeit des Mittelalters haben wir…